Moin und Herzlich Willkommen auf meinem Blog! 

Ich freue mich, dass du da bist. ♥

Mein Name ist Mareike, ich bin 35 Jahre alt und lebe zusammen mit meinem Freund in Berlin. Meine absolute Lieblingsstadt zusammen mit meinem absoluten Lieblingsmensch! Jetzt kennst du direkt zwei der Dinge, die mir am Herzen liegen. 🙂

Aufgewachsen bin ich in Oldenburg (da sagt man den ganzen Tag lang zur Begrüßung “Moin” 😀 ), habe Schule und Ausbildung erfolgreich absolviert, meine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt erfolgreich abgeschlossen und bin danach “ausgewandert” in die Hauptstadt. Vom Kleinstadtmädchen zum Großstadtmädchen. Klingt nach viel Action, Trubel, Umstellung, neuen Eindrücken und neuen Erfahrungen. Ich bin gespannt was da auf mich zu kommt. 

Glückelchen und Freudentaumel – das Motto hinter meinem Blog.

Ein kleines Glück ist es für mich, wenn ich durch die Natur streife und auf eigenen Füßen meine Umwelt erkunde. Eine Freundin hat einmal gesagt: „Wenn du könntest, würdest du die ganze Welt zu Fuß erkunden.“ Ja, das würde ich. Nirgends können meine Gedanken so gut los lassen, wie bei einer Wanderung über Stock und Stein. Das bedeutet für mich ein kleines Glück – eben ein Glückelchen. ☺

In den meisten Fällen lässt sich das sehr gut mit dem Geoaching verbinden. Sehenswerte Runden stelle ich euch hier vor, als kleiner Anhaltspunkt für euren nächsten Ausflug oder auch einfach nur um Teil zu haben und sich abzulenken vom Alltag.

Freude empfinde ich bei all den kreativen Dingen die meine Hände gerne zaubern. Immer wieder reizen mich neue „Bastelarbeiten und –techniken“. Aktuell stehen Project Life, Scrapbooking und Fimobasteleien ganz hoch im Kurs. Woher dieser Fabel kommt? Vermutlich von meiner Mum. Schon als Kind hat sie immer viel mit uns gebastelt und selber auch viele neue Dinge ausprobiert. Ich erinnere mich noch an Tonkartonbilder basteln, an Window Color, Weihnachtsgestecke und viele andere zauberhafte Dinge. Sie hat mir diese Leidenschaft wohl mit in die Wiege gelegt. Ist so ein Projekt dann erstmal fertig, ist es für mich Freude pur – eben ein kleiner Freudentaumel. 

Ultimative Ablenkung finde ich beim Zocken. Dabei liebe ich es meistens eher bunt und wuselig. Kommt mir also nicht mit so realen Dingen wie Shooter im zweiten Weltkrieg oder ähnlichem um die Ecke, nein, das ist nicht meins. Es muss bunt sein, es darf unrealistisch sein, es darf wuselig sein, es darf aus dem Fantasy- oder SciFi Bereich sein, eben alles was nichts mit der Realität da draussen zu tun hat. Manchmal streame ich das auch auf Twitch. Wenn ihr mögt, dürft ihr gerne vorbei schauen und im Chat einen Gruß da lassen.

Überhaupt mag ich gerne Bücher, Filme, Serien, Games und Geschichten die märchenhaft sind, die in einem anderen Zeitalter spielen, die voller Fantasy sind, die Magie versprühen, in denen Ritter noch die Drachen bekämpfen um uns Prinzessinnen zu retten, wo Feen vor meiner Nase herum sausen oder die Armeen der Guten gegen die Armeen des Bösen gewinnen. 

Von all dem findet ihr hier ein bißchen. Zur Unterhaltung, zum Zeitvertreib, zum Gedanken schweifen lassen, als Anregung und Inspiration – für euch. Denn schöne Dinge sind nur schön, wenn man sie teilt. In diesem Sinne: 

Fühlt euch bei mir wie zu Hause, legt die Füße hoch, verwöhnt euch mit einer Tasse Kaffee oder Tee und holt euch eine kleine Portion Glück oder einen kleinen Freudentaumel bei mir ab bevor ihr wieder in den Alltag entflieht. 

Ich wünsche euch viel Spaß auf meinem Blog und freue mich wie Bolle, dass ihr da seid!